┬á┬Ě┬á

Aus der Dankbarkeits-Schatzkiste

­čĺŚ┬áMAHALO MONDAY┬á­čĺŚ

 

Heute habe ich etwas in meiner Dankbarkeits-Schatzkiste gegraben und diesen Beitrag hervor gefischt. Ich habe ihn genau vor zwei Jahren geschrieben, und finde ihn immer noch gut┬á­čÖâ. ich wende diese "Technik" auch immer noch an und gebe sie regelm├Ąssig an meine Kundinnen weiter. Und es funktioniert! Probiere es also sehr gerne auch aus....

Weisst du, dass du bewusste Dankbarkeit auch daf├╝r nutzen kannst, deine Herzens-W├╝nsche und Tr├Ąume schneller zu manifestieren?

 

Falls nicht, verrate ich es dir jetzt gerne┬á­čÖé. Es ist n├Ąmlich tats├Ąchlich eine tolle M├Âglichkeit und ein so kraftvolles Tool, um deinen Tr├Ąumen etwas mehr Schubkraft zu verleihen.

 

Wichtig ist, dass es sich um deine Herzensw├╝nsche handelt. ├ťberlege dir also, was du dir von ganzem Herzen w├╝nschst und vor allem auch WARUM du dir das w├╝nschst. Wie m├Âchtest du dich dann f├╝hlen? Was m├Âchtest du vielleicht bewirken? Wie sieht dein Leben dann aus?

 

ÔťĘ┬áKonzentriere dich nun also auf einen Herzenswunsch

ÔťĘ┬áLege wenn du magst eine Hand auf dein Herz

ÔťĘ┬áSchliesse deine Augen und stell dir vor, dass sich dein Wunsch bereits manifestiert hat. Wie f├╝hlst du dich dann? Wie sieht es aus, wie riecht es, was tust du?

ÔťĘ┬áMale dir alle Einzelheiten aus und f├╝hle dich schon genau so, wie wenn der Wunsch bereits erf├╝llt w├Ąre

ÔťĘ┬áF├╝hle tiefe Dankbarkeit daf├╝r, dass sich dein Wunsch erf├╝llt hat

ÔťĘ┬áSage DANKE, DANKE, DANKE und f├╝hle die Dankbarkeit in deinem Herzen

 

Mach das am besten jeden Tag, bis sich dein Wunsch erf├╝llt hat.

 

Dankbarkeit hat mein ganzes Leben ver├Ąndert und genau so "arbeite" ich unter anderem mit meinen W├╝nschen. Probier es doch auch aus, was bei mir funktioniert, wird bei dir auch klappen!

 

Und nun m├Âchte ich noch gerne erfahren, wof├╝r du gerade heute, GERADE JETZT besonders dankbar bist? Schreibe es in den Kommentar, ich freue mich...┬á­čĄŚ.

 

HERZlich┬á­čĺŚ

Damaris

 

ÔĆę Ps. Wenn du magst kannst du┬áhier meinen┬áBlog abonnieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0