· 

Fülle Tipp

Mit diesem einfachen Tipp aktivierst du mehr FÜLLE in deinem Leben ✨💗✨

 

Sprich einmal folgende drei Sätze / Varianten laut aus und achte darauf, wie sich das in dir anfühlt.

 

1. Ich WÜNSCHE mir einen Traumjob, der mich so richtig erfüllt

2. Ich ERSCHAFFE mir einen Traumjob, der mich so richtig erfüllt

3. Ich ERLAUBE mir einen Traumjob (zu empfangen), der mich so richtig erfüllt

 

Welche Energie hast du bei den unterschiedlichen Sätzen wahrgenommen? Eigentlich geht es ja immer ums gleiche, und doch fühlt es sich ganz unterschiedlich an.

 

1. "Ich wünsche mir" ist oft mit einem OPFER-Bewusstsein verbunden. Der Fokus liegt häufig auf dem MANGEL. Weil der Wunsch ja noch nicht erfüllt ist.

2. "Ich erschaffe" fühlt sich schon selbstermächtigend an. Es ist mit SCHÖPFER-Bewusstsein verbunden. ICH bin in der Lage, mir etwas zu erschaffen, das ich gerne erleben möchte. Der Fokus liegt auf dem "TUN" und es kann mit ANSTRENGUNG verbunden werden.

3. "Ich erlaube mir" fühlt sich frei und leicht an. Es ist mit FÜLLE-Bewusstsein verbunden. Und das wiederum beinhaltet auch das Schöpfer-Bewusstsein. Der Fokus liegt auf EMPFANGEN.

 

Erlaubnis ist eine Energie der Ausdehnung. Eine Energie, in der du dich öffnest und in der du weisst, dass für dich alles möglich ist. Du bist in deiner Schöpferkraft und kannst die Kontrolle abgeben. Du bist im Vertrauen und weisst, dass alles zum richtigen Zeitpunkt in dein Leben kommt.

 

Nimm einmal deine drei wichtigsten Herzenswünsche und schreibe sie auf. Beginne den Satz mit "ICH ERLAUBE MIR"...

  • wie fühlt sich das an?
  • was löst es in dir aus?
  • was verändert sich für dich?

 

⏩ Teile deine Erfahrungen & Erkenntnisse im Kommentar mit mir

 

HERZlich 💗

Damaris

 

Wenn du magst kannst du hier meinen Blog abonnieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0