· 

Hast du schon ein Glücksglas?

 

Für Pascal und mich gehört ein Jahresrückblick mit unserem Glück im Glas schon fix zum Silvesterabend dazu. Gestern konnten wir schon unser 4.Glücks-Jahres-Glas öffnen und einige der besonderen Glücksmomente von 2022 nochmals geniessen 🤩. Für jede Woche im Jahr gab es einen Zettel mit einem oder mehreren Glücksmomenten im Glas.

 

Was für ein GLÜCK 🍀

 

Es macht echt so Freude, die kleinen feinen und grossen lauten Glücksmomente des vergangenen Jahres nochmals zu erleben, zu ehern und zu feiern, sich zu erinnern, den Fokus auf all das Gute zu halten und von Herzen dankbar zu sein 🙏.

 

Das ist eine wunderbare Möglichkeit, das alte Jahr in Fülle und Dankbarkeit abzuschliessen. Und gleichzeitig ist es die beste Vorbereitung für ein neues Jahr voller GLÜCKsmomente und Fülle.

 

Unsere Glücksmomente von 2022 sind nun in einem kleinen Glas archiviert. Und irgendwann, vielleicht wenn wir älter sind, werden wir all diese Glücksmomente nochmals erleben können… 😍

 

Und heute geht es gleich weiter, mit Glück im Glas 2023 😊. Immer am Sonntag schreiben wir einen bis mehrere Glücksmomente der vergangenen Woche auf einen Zettel (gemeinsame und/oder einzelne). Das machen wir das ganze Jahr, bis wir am 31.12.2023 auch dieses Glas wieder öffnen und die Schätze geniessen werden… 💕

 

Vielleicht magst du dir auch ein GLÜCKsglas basteln? Du kannst es für dich alleine, zusammen mit einer Freundin oder mit deinem Schatz, oder auch mit der ganzen Familie machen.

 

Anleitung Glück im Glas:

Verziere ein Glas deiner Wahl und sammle jede Woche einen besonderen Glücksmoment (oder auch mehrere) 🍀. Schreibe den Glücksmoment auf einen Zettel, falte diesen, schreibe das Datum dazu und stecke ihn in das Glas. Fertig!

 

Ich kann es dir von Herzen empfehlen 💗

 

Alles Liebe und viele GLÜCKS-Momente im 2023 wünsche ich dir 💫

Deine Damaris

 

Ps. Wenn du magst kannst du hier meinen Blog abonnieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0